Oona Nala Lu

Sie hat ihren Namen in Erinnerung an unsere Hündin Luna, die wir nie vergessen werden. Bei der Geburt wog sie 358g, hat außer diesem weißen Streifen über Stirn und Nase eine weiße Brust und erinnert mich an Karlas Schwester Kora.

Eine selbstbewusste, kleine, lebhafte Hündin, mit viel Charme, die  gerne mal für sich sein konnte, ohne Schmuseeinheiten zu verschmähen. Ich freue mich, dass wir sie ganz einfach wiedersehen können. Nur 20Min. Autofahrt entfernt ist sie eingezogen, und zeigt was in ihr steckt. Wir hören nur Gutes von sehr verliebten Menschen (wie bei den Anderen auch)

Abschied von Oona Nala Lu

6.Woche

1.Woche